• Twitter
  • Facebook

Gesellschaft

 

Der kleine Prinz – das königliche Kind von Kate und William.

Geboren am 22. 07.2013, 16.24, London (Quelle Geburtszeit: Spiegel online)

 

 

Das Baby von Kate und William ist noch knapp im  Zeichen Krebs zur Welt gekommen, ganz kurz bevor die Sonne ins Zeichen Löwe ging. Das wundert mich nicht: Schließlich ist auch sein Vater Prinz William im Krebs geboren, ebenso seine Großmutter, die unvergessene Prinzessin Diana, und sogar „Stiefgroßmutter“ Camilla! Der Mond des kleinen Prinzen steht im Steinbock, und darin zeigt sich seine Mutter Kate, die im Zeichen Steinbock geboren ist. Es geschieht häufig, dass sich die Konstellationen der Eltern und der Familie im Horoskop eines Kindes wiederspiegeln. Bei einem königlichen Baby, das ja nicht nur für sich selbst steht sondern ein ganzes Königshaus repräsentiert, umso mehr. So geht es noch weiter: Der kleine Prinz hat einen Skorpion-Aszendenten – sein Großvater Charles ist geboren im Zeichen Skorpion. Das wichtige Partnerhaus des Prinzen steht im Zeichen Stier, und das wiederrum ist das Geburtszeichen der Queen. Wir sehen: Das Familiensystem zeichnet sich deutlich im Horoskop des langerwarteten Prinzen ab!

 

Ein besonderes Geschenk des Kosmos im Horoskop des Prinzen ist das sogenannte große Trigon mit Jupiter (Glück), Saturn (Stabilität) und Neptun (Mitgefühl), eine seltene Dreieckskonstellation, die auch der 14. Dalai Lama im Horoskop trägt. Damit ist der kleine Prinz als Kind sanft und in sich ruhend, doch dank Mars und Saturn auch willensstark und durchsetzungsfähig. Später könnte er einmal auf seinen Großvater Charles kommen und sich für die Umwelt einsetzen oder sich für eine gerechtere Welt und den Schutz der Schwächeren engagieren. Vielleicht wird er einmal ein sehr spiritueller Mensch, der seine Position nutzt, um sich für Frieden und Harmonie in der Welt einzusetzen. Störenfried Uranus in seinem Horoskop zeigt, dass er möglicherweise in eine Generation hineinwächst, welche die Monarchie abschaffen will und für überholt hält. Oder dass man versuchen wird, ihn zu provozieren oder dass politische Gruppierungen ihn für ihre Zwecke einspannen wollen oder ihn radikal ablehnen. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass sein Vater Prinz William eine Sonnenfinsterniskonstellation im Horoskop hat, die ihn laut traditioneller Astrologie als letzten König Englands ausweist. Wie es auch kommt: Der kleine Prinz besitzt eine innere Harmonie und Stabilität, die ihm als Kind hilft, trotz des Trubels um seine königliche Herkunft in sich zu ruhen. Später wird er damit politische und gesellschaftliche Herausforderungen meistern können. Er ist zu überraschenden und sogar radikalen Entscheidungen fähig, wir diese aber auf harmonische Weise präsentieren und deshalb viel Verständnis ernten und sehr beliebt sein.

DAS SCHENKVERHALTEN DER STERNZEICHEN

 

Sie regen sich immer wieder auf, weil Ihr Liebster erst Heiligmorgen loszieht, um Geschenke zu kaufen?...

weiterlesen...

CAR STARS

 

Wie man so Auto fährt scheint auch eng mit dem Typ zusammenzuhängen. Antonia Langsdorf ist aufgefallen,...

weiterlesen...

Die Tierkreiszeichen als FreundeDie Tierkreiszeichen als Freunde

 

Es muss ja nicht immer Liebe sein – es gibt auch andere wichtige...

weiterlesen...